Mi. Okt 5th, 2022

Zu ihrem ersten Saisonspiel am Sonntag, 4. September, beim SC Siemensstadt V musste die 3. Mannschaft gleich auf zwei Stammspieler verzichten: Auf Philipp Er. urlaubsbedingt und Martin leider verletzungsbedingt (gute Besserung auch auf diesem Weg!!). Unser besonderer Dank gilt daher Oliver und Thorsten für’s Einspringen!

In den Doppeln konnte die Partie ausgeglichen gestaltet werden: Philipp Es. und Thorsten holten im vierten Satz noch einen hohen Rückstand auf und gewannen in fünf Sätzen, während sich Markus und Oliver in vier Sätzen geschlagen geben mussten. Hoffnung kam auf, als sowohl Philipp Es. gegen die gegnerische Nummer 2 als auch Markus gegen den Spitzenspieler von Siemensstadt gewinnen konnten und eine zwischenzeitliche 3:1-Führung herstellen konnten. Doch danach ging’s bergab…

Thorsten konnte in seinen beiden Einzeln von einer Erkältung geschwächt sein gewohntes, druckvolles Spiel leider nicht aufziehen und Oliver fehlte in beiden Matches nur ein wenige Fortune, um die allesamt knappen Sätze für sich entscheiden zu können. Auch Philipp Es. und Markus konnten ihre jeweiligen zweiten Einzel nicht gewinnen, so dass die Dritte den Siemensstädtern mit insgesamt 3:7 den Sieg und die Punkte überlassen musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.