Sa. Feb 4th, 2023

Die Berliner Einzelmeisterschaften (BEM) der Damen und Herren in Einzel und Doppel finden am 14./15. Januar 2023 in der Großen Ballsporthalle im Sporthallenkomplex in der Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin (S Landsberger Allee) statt.

Die Ausschreibung findet Ihr unter diesem Link. Dort könnt Ihr bei Interesse auch Eure Anmeldung vornehmen. Meldeschluss ist Donnerstag, der 12. Januar 2023, um 16:00 Uhr. Das Startgeld beträgt 12,- Euro pro Teilnehmer; im Startgeld ist der Start für Doppel und Mixed enthalten. Falls Ihr teilnehmt, schreibt doch bitte auch eine kurze Nachricht in unsere Signal-Gruppe oder eine E-Mail an den Sportwart, damit wir den Überblick über das Hermsdorfer Teilnehmerfeld behalten!

Das Präsidium des BTTV hat übrigens für alle Mannschaften von Verbandsliga bis zur 4. Kreisklasse die BEM als Absetzungsgrund für Punktspiele festgelegt. Mannschaftsführer, deren Spieler an der BEM teilnehmen wollen, können bis zum 06. Januar 2023 beim jeweiligen Spielleiter die Absetzung des am 15. Januar 2023 geplanten Punktspiels beantragen. Das Spiel wird dann am Reservespieltag, dem 02. April 2023, ausgetragen.

Aus den Turnierregeln: Im Einzel wird die Vorrunde in 3er/4er-Gruppen gespielt, die besten acht Herren gemäß Q-TTR bzw. LivePZ-Wert vom 11. Dezember werden direkt ins Hauptfeld gesetzt. In der Einzel-Endrunde und im Doppel/Mixed wird im Einfach-K.O.-System gespielt. Die Vorrunde der Herren und die Doppel werden bis zum Achtelfinale am Samstag ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.