So. Jun 16th, 2024

Die diesjährige Vereinsmeisterschaft im Doppel wurde am 3. September erstmals zum Auftakt der neuen Saison durchgeführt, um optimal vorbereitet in die Hinrunde zu starten. Insgesamt sieben Doppel (Christian/Normann, Andreas D./Ralf, Ludwig/Reinhard, Thorsten/Regina, Philipp Es./Marco, Andreas J./Thomas, Martin/Markus) nutzten diese einmalige Chance zum Einspielen und lieferten sich stimmungsvolle, spannende Matches im Austragungssystem „Jeder gegen Jeden“.

Letztlich setzte sich erwartungsgemäß mit Christian und Normann das einzige Doppel mit Spielern der 1. Mannschaft verdient durch und gewann die Vereinsmeisterschaft 2023 ohne Niederlage.

Um die verbleibenden Positionen auf dem Treppchen und die entsprechenden Pokale kam es zu einem spannenden Dreikampf, bei dem letztlich das Satzverhältnis den Ausschlag gab: Andreas und Thomas gewannen mit einem Satz Vorsprung vor Martin und Markus. Philipp und Marco belegten mit gleich vielen Siegen und nur etwas ungünstigerem Satzverhältnis einen starken 4. Platz.

Wir gratulieren allen Siegern und starten in dieser Woche nun bestens vorbereitet in die Meisterschaftsrunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert